O.R.PHEUS @ 2013 – A COLORFUL REVIEW

13. März 2014

O.R.PHEUS @ GAMIFICATION DAY COLOGNE

10. Februar 2014

Der Gamification Day ist eine Fachkonferenz für alle, die sich mit dem Themen Gamification, Serious Games und Recrutainment auseinandersetzen. Eingeladen sind Experten aus ganz Deutschland, um anschauliche Best-Practise-Beispiele, Möglichkeiten und Potentiale aufzuzeigen  -  und zugleich hinter die Fassade des ”Hypes” zu blicken:  Beim ”Gamification Night Talk” beleuchten Moderatoren und Referenten untereinander wohin der ”Trend Gamificiation” in den Bereichen der Markenkommunikation, Human Resources und Gesellschaft in Zukunft führen kann und diskutieren über Chancen und Grenzen. Zu Gast ist auch Evelyn Hribersek, Head von O.R.pheus, um über Potentiale virtuell-analoger Zukunftsszenarien wie der Augmented Reality und einhergehende kreative sowie gesellschaftliche Herausforderungen zu sprechen. 

Gamification Day 2014 I 11.2.2014 I Altes Pfandhaus Köln       14.30 Uhr: Augmented Reality – Die neue Wirklichkeit?      19.00 Uhr: Gamification – (K)ein Wundermittel?

O.R.PHEUS @ PLAY!CGN COLOGNE 2013

18. November 2013

Erstmals startet in diesem Jahr in Köln die PLAY!CGN  - ein Mix aus Konferenz, Performance und Ausstellung zu Videospielen. Dabei verbindet PLAY!CGN die künstlerische Seite der Videospiele mit einem kreativwirtschaftlichem Ansatz. An drei Tagen finden Diskussionen, Vorträge  und Panels zu Leitthemen wie ”The Art of Games”, ”Komponieren von Games” und ”Reality Check von Games.” PLAY!CGN findet in Kooperation mit der SoundTrack_ Cologne statt. Am 22.11. ist Evelyn Hribersek zu Gast bei der PLAY!CGN, um über O.R.pheus und Möglichkeiten zu sprechen, mit denen Projekte  angegangen und finanziert werden können.

PLAY!CGN I 22.11.2013 I 10.15 I Temporary Gallery I Cologne       Format: Bühne – Reality Check Games

O.R.PHEUS NOMINATED FOR BEN-AWARD TRANSMEDIA @ B3-BIENNALE FRANKFURT

14. November 2013

The B3 Moving Image Biennal recognizes established artists and emerging talents with the BEN. Non-competitive: Laurie Anderson, who receives the B3 BEN honorary award for her lifetime achieve-ment. The race for the three main awards and the three emerging talent prizes will be entered by artists of the Biennal, who deal particularly innovatively with new storytelling techniques. A top-class jury decides on the best contributions in the categories ”Linear”, ”Non-Linear” and ”Transmedia” respectively. O.R.pheus – Real-Life-Game. Musical Theatre, Art Installation –  was nominated for the B3 Biennal Main Award  in the category ”Transmedia”. Great thanks to all our fans, friends and supporters!

O.R.pheus@ B3 Biennale Frankfurt 2013

20. Oktober 2013

O.R.pheus @ Medientage München 2013

13. Oktober 2013

Programm Medientage München 2013

MEET THE ARTIST – EVELYN HRIBERSEK @

26. September 2013

Medientage München  ¦  17.10.2013  ¦  Munich                     Keynote: ”Augmented Reality – Die neue Wirklichkeit?”

B3 Biennale des bewegten Bildes ¦ 31.10.2013 ¦ Frankfurt   Lecture: ”O.R.pheus – Real-Life-Game, Musiktheater, Kunstinstallation                                                                          

B3 Biennale des bewegten Bildes ¦ 2.11.2013 ¦ Frankfurt        Panel: ”Transmedia – Erzählen in alle Richtungen”

University Bayreuth ¦ Start: October 2013 ¦ Bayreuth         Seminar: ”Neue Wirklichkeiten – Inszenierungsformen im digitalen Zeitalter”

Kunstprojekt O.R.pheus von Bundesregierung ausgezeichnet

30. August 2013

Das Kunstprojekt ”O.R.pheus” von Evelyn Hriberšek, wurde von der Intitative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung für seine visionäre Mischung aus virtueller und analoger Spielfom mit dem Titel ”Kultur- und Kreativpilot Deutschland” ausgezeichnet. O.R.pheus hinterfragt das menschliche Streben nach der Über-windung des Todes und den Gebrauch der modernen Medizin als transzendentes Mittel. In einem Mix aus Musiktheater und Kunst-installation und mit einem Smartphone ausgestattet, ist in real aus-gestatteten Räumen mit virtuell erschaffenen Computerspiel-Settings in 30 Minuten ganz individuell die düstere Geschichte einer ehemaligen Schönheitsklinik erleben. Das Projekt wurde im Früh-jahr und Herbst 2012 im Tiefbunker an der Elisenstraße als musik-alisch-theatrale Rauminstallation realisiert und vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München unterstützt.                                     Im Fokus der weiteren Entwicklung des Gesamtprojekt stehen die Erschaffung neuer Welten und zukunftsweisender branchen- und plattformübergreif-ender Konzepte, Strategien, Events und Strategien für ein neues digitales Zeitalter. Zu dem 2013 zum vierten Mal ausgeschriebenen bundesweiten  Wettbewerb “Kultur- und Kreativpiloten Deutschland” sind fast 600 Bewerbungen beim Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes eingegangen. Informationen unter www.orpheus2012.com und unter www.kultur-kreativpiloten.de sowie zur Auszeichnung unter www.bmwi.de/DE/Service/veranstaltungen.

(Eine Pressemeldung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München – 19.8.2013)

Evelyn Hribersek @ Respawn Cologne

15. August 2013

Keynote: ”Augmented Reality – The future of games.”   @ Respawn – Gathering of Games Developers                    Abenteuerhallen ¦ Kalk Cologne ¦ 20.8.2013 ¦ 11:00 

Future Thinking – Evelyn Hribersek @

6. August 2013

Respawn – Gathering of Games Developers ¦ 20.8.2013 ¦ Cologne Keynote (english): ”Augmented Reality – The future of games.”

Medientage München ¦ 17.10.2013 ¦ Munich                               Keynote: ”Augmented Reality – Die neue Wirklichkeit?”

B3 – Biennale des bewegten Bildes ¦ 31.10. & 1.11.2013 ¦ Frankfurt Lecture: ”O.R.pheus – Real-Life-Game, Musiktheater, Kunstinstallation ¦ Panel: ”Transmedia – Erzählen in alle Richtungen”

University Bayreuth ¦ Start: October 2013 ¦ Bayreuth           Seminar: ”Neue Wirklichkeiten – Inszenierungsformen im digitalen Zeitalter”

Älter »